ANGEBOT ERDBAUMASCHINENFÜHRER






Für Ihre Unterlagen Ausbildungspreise / Inhalte der Ausbildung

Angebot - Ausbildung zum Erdbaumaschinenführer

Wir bedanken uns für Ihr Interesse und bieten Ihnen an - Ausbildung zum Erdbaumaschinenführer nach berufsgenossenschaftlichen Richtlinien VBG 40 und , BGR 500

Beschreibung
Ausbildungsziel
: Erdbaumaschinenführer
Geräte-Typen: Hydraulikbagger, Lader
Nach den Grundlagen: BetrSichV, BGV A1, BGR 500 Kapt. 2.12, VBG 40
Theoretische Ausbildung: Abschluß mit schriftlicher Prüfung
Praktische Ausbildung: Nach der Unterweisung auf einer aktiven Baustelle mit dem Ausbilder
Unterrichtseinheiten: 40 UE - beinhaltet 10 UE praktische Ausbildung pro Teilnehmer auf den Geräten
Basiskurs Dauer: 5 Tage Vollzeit

Unser Ausweis ist auch in der Schweiz anerkannt.

Lehrgangskosten Basiskurs:
913,45 Euro netto
(Tipp: Die Kosten können Sie mit Ihrer jährlichen Steuer-Erklärung geltend machen)

Schulungsmaterial im Preis enthalten:
FlurTec interne Schulungs-Unterlagen, Prüfungsbögen.


Inhalte der theoretischen Ausbildung

Basiskurs

Programm der Erdbaumaschinenführer-Ausbildung (VBG 40)

- Rechtliche Grundlagen - allgemeine Sicherheitsvorkehrungen
- Maschinentypen - Begriffsbestimmungen
- Gefahrenanalyse
- Allgemeine Anforderungen für den Betrieb
- Arbeiten mit Erdbaumaschinen
- Gefahrenbereich
- Standsicherheit
- Befördern von Personen
- Fahrbetrieb
- Laden und Entladen
- Sicht
- Abbrucharbeiten
- Erd- und Freileitungen
- Geschlossenen Räume
- Kontaminierte Bereiche
- Hebezeugarbeiten
- Sichern, Pflegen und Prüfen der Maschinen
- Wartung, Sachkundeprüfung, Herstellerprüfung
- Vorbereitende Maßnahmen zur "Ersten Hilfe"
- Theoretische Prüfung

Zur praktischen Ausbildung auf einer aktiven Baustelle

- Tägliche Einsatzprüfung, Sichtkontrolle
- Unterweisung und Bedienung von Erdbaumaschinen
- praktische Ausbildung der theoretisch vermittelten Ausbidlungsinhalten
- Richtiges Stillsetzen der Maschinen

Die Ausbildung erfolgt auf: Hydraulikbagger, Mobilbagger, Lader, Minibagger, Kompaktlader.
Modul 2 oder 3: Verlängerte praktische Ausbildung 10-15 Tage -> auf Anfrage

Nach erfolgreich abgeschlossener Prüfung erhält der Teilnehmer den von der Berufsgenossenschaft anerkannten Fahrausweis für Erdbaumaschinen, ein Zertifikat für die Gesamtausbildung mit dem Vermerk der praktischen Ausbildung auf einer aktiven Baustelle.

Weiteres: 2 Lichtbilder, Arbeitskleidung und Sicherheitsschuhe sind mitzubringen.
Für die Unterbringung in Halb-oder Vollpension können wir Ihnen behilflich sein.

Der theoretische Unterricht wird im Großleinwandformat - Beamer durchgeführt

Wir bedanken uns für Ihr Interesse, weitere Fragen beantworten wir Ihnen gerne telefonisch.

Mit freundlichen Grüßen


Flur-Tec Fahrschule
-A. Eichmann-

Sie können unsere Hotline auch telefonisch erreichen von:
Mo-Fr 9:00 - 12:00 Uhr und 15:00 bis 20:00 Uhr

Büro Westheim
Flur-Tec Fahrschule für Flurförderzeuge
Schulstr. 18
67368 Westheim
Telefon: 06344 - 9542911
Telefax: 06344 - 9542933




Druckbare Version