Inhalte der Ausbildung
Voraussetzungen
Kranschulung
Für die Schweiz
Autokranführer
Ladekranführer
Brückenkranführer
Inhouseschulungen
Jährliche Unterweisung
Ausbildungs - Preise
Arbeitsort Kran
Auf der Baustelle
Bei der Kontrolle
In der Führerkabine
In großer Höhe
Kranschein
Kranarten nach Bauart
Angebot drucken
Anfrage - Anmeldung
Termine
Inhalte der Ausbildung
Voraussetzungen
Inhouseschulungen
Jährliche Unterweisung
Ausbildungs - Preise
Erdbaumaschinenarten
Pressemitteilungen
Baggerschein
Video - Bagger
Video - Einebenen
Angebot drucken
Anfrage - Anmeldung
Termine
Ausbildungsziel
Voraussetzungen
Neuregelung BG
Ohne Fahrpraxis
Mit Fahrpraxis
Inhouseschulungen
Jährliche Unterweisung
Ausbildungs - Preise
Unfall-Statistik
Unsere Leistungen
Staplerfahrer
Staplerschein
Angebot drucken
Anmeldung - Anfrage
Ausbilder von Gabelstaplerfahrer
Unternehmer-Handbuch
Termine
Inhalte der Ausbildung
Inhouseschulungen
Ausbildungs - Preise
Anmeldung - Anfrage
Angebot drucken
Termine
Unsere Leistungen
Ihre Vorteile
Online-Anfrage
Autokran-Service
Kleinanzeigen Erdbaumaschinen
Kleinanzeigen Krane-Hebezeuge
Kleinanzeigen Flurförderzeuge
Flur-Tec Jubiläum
Hotel-Reservierung
Zum Modul 1
Zum Modul 2
Hebebühnen
Wagen / Schlepper
Online-Formular
Gabelstaplerfahrer
Turmdrehkranführer
Turmdrehkranführer Modul 2
Turmdrehkranführer Modul 3
Geprüfter Kranführer
Ladekranführer
Brückenkranführer
Autokranführer
Autokranführer Modul 2
Erdbaumaschinenführer
Baumaschinenführer Modul 2
Baumaschinenführer Modul 3
Ladungssicherung
Angebot Zeitarbeit
Inhouseschulung
Flurförderzeuge 1
Flurförderzeuge 2
Flurförderzeuge 3
Flurförderzeuge 4
Flurförderzeuge 5
Rückhaltesysteme
Fest im Griff
Kran-Umsturz
Bagger-Unfallbericht
Bagger-Unfallbilder
Bärin gegen Bagger
Stapler-Unfallbericht
Teleskopstapler-Umsturz
Absturz Arbeitsbühne
Haftung bei Unfall
Hafenarbeit mit Folgen
Frauen - Männerberufe
Prävention
Gasleitung gekappt
Schüler-Portal
Firmen-Portal
Zeitarbeit-Portal
Mitarbeiter-Portal
Arbeits-Agentur
Live-Konferenz
Flur-Tec Chat
Flur-Tec Forum
Impressum/Kontakt
Stellenangebote Arbeitgeber
Bedienungs-Hilfe
Gabelstapler
Gabelhubwagen
Schwebende Lasten
Schutzausrüstung
Gefahrengut
Herzlich Willkommen
Support anfordern
Browser aktualliesieren
Bedienungs-Hilfe
Zur Hauptseite
Kranführer
Kranschein
Kranseminar
Kranlehrgang
Kranführerschein
Kranschule
Kranschulung
Kranschulung Schweiz
Kranfahrschule
Autokranschein
Baggerführer
Baggerschein
Baggerseminar
Baggerlehrgang
Baggerführerschein
Baggerschule
Radladerschein
Baugeräteführer
Staplerschein
Staplerführerschein
Gabelstaplerfahrschule
Staplerfahrschule
Kranausweis
Baggerfahrer
Baggerausweis
Seite hinzufügen
Termine

N A V I G A T I O N

Kranführer Ausbildungsinhalte Für die Schweiz / EU Ausbildungs - Preise / Termine
Autokranführer Ladekranführer Brückenkranführer
Inhouseschulungen Angebot drucken Anfrage - Anmeldung

Kranführer/in

Auf der Baustelle (Turmdrehkran), die Gesetze der Beschleunigung, der Hebelwirkung, Anschlagmittel und Verständigung sind keine Fremdworte.


(Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern)


Teilnehmer ohne Berufserfahrung müssen gründlicher unterwiesen werden

__________________________________________________________________
Wer an einer Baustelle vorbeikommt
, eine Hafenrundfahrt absolviert oder auf einem Schrottplatz zu tun hat, kann die unterschiedlichsten Kräne (oder Krane, wie es in der Fachsprache üblich ist) bei der Arbeit beobachten, zum Beispiel einen Baukran, der eine neue Ladung Fertigteile vom Schwerlasttransporter abnimmt, bei teilweise heftigem Wind durch die Lüfte bewegt und sicher an dem Ort absetzt, wo sie gerade benötigt werden.

Kranführer/innen tragen dabei nicht nur Verantwortung für die oft kostspieligen Lasten, sondern auch für die im Umfeld arbeitenden Menschen.
Zum Bedienen einer Krananlage gehört mehr als Knöpfe drücken und Hebel bewegen. Das feinfühlige Anheben und Absetzen der Last, das Finden einer stabilen Schwerpunktlage dabei will gelernt sein. Kranführer/innen müssen wissen, wie pendelnde Lasten abzufangen sind, wie Bremsen und Sicherheitseinrichtungen effektiv einzusetzen sind und was bei Betriebsstörungen zu tun ist. Auch auf die Handzeichen der Einweiser/innen müssen sie feinfühlig reagieren.

Doch mit dem Bedienen des Kranes ist es nicht getan. Schließlich muss der Kran erst einmal an seinem jeweils neuen Einsatzbereich aufgestellt werden. Für den Transport des Krans, für den unter Umständen spezielle Beförderungsvorschriften anzuwenden sind, ist der Kranführer oder die Kranführerin ebenfalls verantwortlich. Und dafür, dass beim Aufstellen des Kranes alle einschlägigen Sicherheitsbestimmungen beachtet werden. Auch bei Arbeitsunterbrechung und -schluss ist die Krananlage zu sichern.

Auch Wartung und Pflege des Krans, der Lastaufnahme- und Sicherheitseinrichtungen gehört zu den Aufgaben der Kranführer/innen. Da sind Ölstände in den Getrieben zu überprüfen, Triebwerk, Laufräder, -rollen und Seile zu schmieren und auf eventuelle Schäden zu überprüfen. Darüber müssen sie im Kontrollbuch für jeden Kran den Nachweis führen.


N A V I G A T I O N

Kranführer Ausbildungsinhalte Für die Schweiz / EU Ausbildungs - Preise / Termine
Autokranführer Ladekranführer Brückenkranführer
Inhouseschulungen Angebot drucken Anfrage - Anmeldung

M A S T E R - N A V I G A T I O N

Ausbildung Kranführer Ausbildung Baggerführer Ausbildung Flurförderzeugführer
Ausbildung Ladungssicherung Ausbildungs-Preise Online-Formular / Kontakt
Berichte / Bilder Stellen-Inserate Seiten-Hilfe / Service


Druckbare Version

Startseite | Firmen-Info | Aktuelles-News | Zur Industrie | Informationen BG | Anmeldeformular | Online-Formular | Impressum-Kontakt | Wegbeschreibung | Sitemap | Mittagspause